DIE STÜHLE KÖNNEN BENUTZT Franz West Ausstellung Deichtorhallen Hamburg (Foto: Steffen Hofemann)KLASSE FÜR IDEEN Workshop im Museum für Kommunikation Berlin (Foto: Peter Stöckl)ANALOGE SELBSTBESTIMMUNG Raufaser und Spiegel (Foto: Uta Jugert)

Uta Jugert studierte Visuelle Kommunikation (Diplom) an der FH Dortmund und Biografisches und Kreatives Schreiben (Master) an der Alice Salomon Hochschule. Sie ist ausgebildet in Integrierter Lösungsorientierter Persönlichkeitsentwicklung und Businesscoaching (ILP®-zertifiziert). 
 
Nach mehreren Jahren als Art-Direktorin in Hamburg arbeitet sie seit 2004 in Berlin freiberuflich an Konzepten, Projekten und in der Designlehre. Sie unterstützt Klienten, Unternehmen und Agenturen bei der Entwicklung von Ideen, Inhalten und Strategien für Kommunikation, Werbung und Marken. 
 
Ihre persönliche Beratung ist ergebnisoffen und experimentell. In einem Methodenmix verbindet sie Designwissen, Storytelling, Medienpraxis und Coachingtools zu anregender Biografiearbeit mit dem Ziel, mutig Ihr essenzielles Marketing zu entfalten.

Design beschreibt sie als einen kreativen Erkenntnisprozess, der helfen kann herauszufinden, was jetzt wichtig ist. Eine wertvolle Voraussetzung für alle Frauen und Männer, die sich authentisch zeigen, Freiheit leben und die Welt gemeinsam neu gestalten wollen. 

Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind, nehmen Sie Kontakt mit ihr auf und erfahren Sie mehr über kommende Workshops und Angebote. Interessanter Input und Anfragen sind natürlich erwünscht. Niemand ist eine Insel.